Wahrscheinlichkeiten

Wie berechnet man die Gewinnchancen für Fußball?

Wie kann man Fußballspiele vorhersagen? Wie berechnet man das Ergebnis eines Spiels? Um nicht über große Entfernungen Geld zu verlieren, sondern im Gegenteil, um es zu verdienen, sollten Sie nur Wetten platzieren, die einen positiven ROI auf eines der Ergebnisse haben. Was — ist ROI, siehe das kurze Video hier. Um eine Wette mit einem positiven ROI zu finden, müssen Sie die Wahrscheinlichkeiten des Ergebnisses des Spiels genau vorhersagen. Mit anderen Worten, Sie müssen die Wahrscheinlichkeiten so genau wie möglich berechnen:

  • eine Heimmannschaft gewinnen;
  • das Gastteam zu gewinnen;
  • ein Unentschieden.

Danach fällt es uns leicht, Übereinstimmungen mit einem positiven ROI für das Ergebnis zu finden. Multiplizieren Sie einfach jede Wahrscheinlichkeit mit einem Koeffizienten mit dem gleichen Ergebnis, das vom Büro festgelegt wurde.

Berechnung der Wahrscheinlichkeit des Ergebnisses eines Fußballspiels

Nehmen wir an, ein Fußballtreffen der tschechischen und der panamaischen Nationalmannschaft wird angekündigt. Und mit Hilfe unserer Berechnungen haben wir folgende Wahrscheinlichkeiten berechnet:

  • Die Tschechische Republik gewinnt – 38%;
  • Unentschieden – 32%;
  • Panama gewinnt – 30%.

positiven ROI

Das Büro, in das wir Geld stecken wollen, hat die folgenden Gewinnchancen für das Spiel festgelegt:

  • 5 – für den Sieg der Tschechischen Republik;
  • 2 – Unentschieden;
  • 15 – für den Sieg von Panama.

Wenn wir auf den Gewinn der Tschechischen Republik wetten, ergibt sich ein ROI von -5% (minus 5), was über eine lange Distanz einen Verlust von 5% des auf dieses Team gesetzten Betrags bedeutet.

Die Berechnung — ist nicht schwierig:

  • 38% (Wahrscheinlichkeit des Triumphs der tschechischen Mannschaft) * 2,5 (Gewinnquote) -100 = -5%
  • Wetten wir auf Panama? Dann:

30% (Gewinnwahrscheinlichkeit der Panamaer) * 3,15 (Gewinnquote der Panama) -100 = -5,5%

Wenn die Berechnungen der Wahrscheinlichkeiten von Siegen korrekt sind, sollten wir nicht auf eines der Teams wetten, um zu gewinnen. Die richtige Aktion besteht darin, aktuelle Wetten zu ignorieren oder auf den Moment zu warten, in dem sich die Gewinnchancen ändern.

Betrachten Sie nun ein Unentschieden:

32% (Wahrscheinlichkeit eines Unentschieden) * 3,2 (Koeffizient dieses Ereignisses) -100 = + 2,4%

Gemessen an den Berechnungen beträgt der ROI bei Wetten auf ein Unentschieden 2,4%. Dies — ist genau das, was wir brauchen, denn in der Ferne beträgt der Gewinn 2,4% von jedem eingezahlten Dollar bis zum Ergebnis ohne Gewinner. Zusammenfassend können wir also sagen, dass wir nur lernen müssen, um Wetten zu verdienen:

  • die Wahrscheinlichkeit der Ergebnisse der Spiele richtig vorhersagen (eines der Teams ziehen oder gewinnen);
  • dann können wir leicht Wetten mit einem positiven ROI bestimmen;
More Stories
Verantwortungsbewusstes Spielen in Österreich. Anleitung, wie Sie sich vor Online-Glücksspielen schützen können